Zhan Zhuang Chi Kung

Über das Erlernen des Stehens

Jedes Studium des Vorgangs des Stehens, das sich  mit den Auswirkungen der Schwerkraft auf den Körper beschäftigt, bietet eine hervorragende  Basis für  verbesserte Koordinationen im Gesang. Im Moment von stehender Ausführung  musikalischer Inhalte kommen oft körperliche Anspannungen zum Vorschein, die man schon längst überwunden glaubte. Für diesen Fall helfen bewußtseinsfördernde Körperübungen, die das Körpergedächtnis  neu prägen.

 

Eine sehr effiziente Methode ist das sog. "Zhan Zhuang" (ausgesprochen  "Dscham Dschong").  "Stehen wie ein Baum" kann diese Urform des Chi Kung (oder  Qi Gong) auch  genannt werden. Einige wenige grundlegende Stehpositionen bilden das Fundament. Darauf bauen  Varianten in verschiedenen Arm- und Beinpositionen auf, die nach außen  einfach aussehen.  Im Selbstversuch  lassen sich die Auswirkungen auf den eigenen Körper rasch entdecken. Ganz besonders merken Sie die Unterschiede an Ihrer Singstimme, wenn Sie vor  dem Singen regelmäßig Zhan Zhuang üben.  Darüber hinaus hat Zhan Zhuang viele andere positive Auswirkungen auf den gesundheitlichen Zustand der Übenden. So üben zum Beispiel Kampfsportler Zhan Zhuang u.a., um ihre Kraftreserven zu erhöhen.

 

Master Lam Kam Chuen ist der bekannteste in Europa lebende Vertreter dieser Richtung des Chi Kung, dokumentiert in zahlreichen Buchpublikationen. Sifu Lam's Unterrichtszentrum befindet sich in London. Von ihm autorisierte Lehrer und Lehrerinnen unterrichten diese Richtung in mehreren europäischen Ländern. Ich praktiziere und studiere Zhan Zhuang Chi Kung seit knapp 20 Jahren bei Sifu Lam Kam Chuen und bin auch eine von Master Lam diplomierte Lehrerin für diese Urform des Chi Kung. Für  gelegentliche Unterrichtsstunden stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung, für  ein intensiveres Studium stelle ich  den Kontakt zu den KollegInnen her, die in Österreich, Deutschland, der Schweiz  und den Niederlanden unterrichten.